Stellenausschreibung Jugendmitarbeiter/in der Friedrichshainer Gemeinden

In Berlin-Friedrichshain ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer Jugendmitarbeiter/in (50% RAZ, befristet) zu besetzen.

Die fünf evangelischen Kirchengemeinden in Berlin-Friedrichshain kooperieren seit einigen Jahren in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird nun ein/e Gemeindepädagoge/Gemeindepädagogin oder ein/e Religionspädagoge/ Religionspädagogin gesucht, um die regionale Konfirmanden- und Jugendarbeit fortzusetzen und weiter zu entwickeln.

Es sollen bestehende Angebote wie der monatliche Konfirmandentag und die Christenlehre (2 Stunden wöchentlich) zunächst weiter geführt werden. Gleichzeitig soll in Kooperation mit den Gemeinden ein Konzept für die weitere regionale Zusammenarbeit entwickelt werden, die nicht ausschließlich Konfirmanden und Konfirmandinnen, sondern ebenso junge Erwachsene in den Blick nimmt.

Die Gemeinden wünschen sich eine/n Stelleninhaber/in, der/die engagiert im Umgang mit Jugendlichen und ihren Eltern christlichen Glauben leben und gestalten will.

Die Stelle wird zur Hälfte von den Gemeinden finanziert, die andere Hälfte finanziert der Kirchenkreis. Hieraus ergibt sich eine Befristung der Stelle bis zum 30.06.2018.

Bewerbungen werden ausschließlich per E-Mail in einer Datei erbeten an: bewerbung@boxhagen-stralau.de. Bewerbungsschluss: 17. Juni 2016.

Nähere Informationen erteilen:
Pfarrer Malte Stets, E-Mail: stets@boxhagen-stralau.de, Telefon: 030-2910870,
Pfarrerin Lioba Diez, Email: diez@pfingstkirche-berlin.de, Tel. 33983115

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.