Bei einer Trauung bitten wir Gott um Segen für Menschen, die als Paar zusammen leben wollen.

In unserer Gemeinde können Paare nach einer standesamtlichen Eheschließung wie auch Paare in eingetragener Lebensparnterschaften eine kirchliche Trauung feiern. Wenn Sie eine kirchliche Trauung wünschen, wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Lioba Diez und vereinbaren den Termin. In Vorbereitung auf die Trauung wird Pfarrerin Lioba Diez mit Ihnen ein Gespräch führen; dafür kommt sie auch gerne zu Ihnen nach Hause. Dabei geht es um das Kennenlernen und um Ihre Ideen für die Trau-Feier: Gibt es z. B. Lieder, die sie gerne singen? Gestalten Verwandte oder Freunde den Gottesdienst mit? Bitte suchen Sie sich auch einen Trauspruch aus der Bibel aus. Er drückt aus, was Sie sich für Ihre Ehe bzw. Lebenspartnerschaft wünschen, worauf Sie hoffen oder vertrauen. In der Regel wird die Predigt im Traugottesdienst zu diesem Trauspruch gehalten. Anregungen für den Trauspruch finden Sie z.B. unter www.trauspruch.de. Im Gespräch miteinander werden Sie u.a. danach gefragt, wann Sie selbst getauft wurden.