Monatliche Gesprächsrunde beginnt am 11. Juni

Es gibt eine Fortsetzung der „Glaubensgesprächsreihe“. Einmal im Monat, jeweils am zweiten Mittwoch um 19.30, wird es ab Juni eine Gesprächsrunde geben: Ausgangspunkt ist die Apostelgeschichte (in der auch vom Pfingstfest erzählt wird und den ersten Anfängen der Kirche). An den Abenden wird es darum gehen, mehr über den Zusammenhang der Texte zu erfahren und zu überlegen, was die alten Worte und Gedanken heute austragen. Marco Leichsenring und Ute Voerster werden die Abende vorbereiten. Kontakt: veranstaltung@pfingstkirche-berlin.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.