Karfreitag und Ostern in Pfingst

Am Karfreitag findet um 10.00 Uhr ein Gottesdienst ohne Sühnetheologie und mit Abendmahl im Saal statt. Danach um 11:15 Uhr beginnt in der Kirche eine musikalische Meditation mit Orgel und Elektronik. Sie wird von Pam Hulme gestaltet und aufgeführt. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos: www.urbanorgan.org

Am Ostersonntag beginnt um 10.00 Uhr der Ostergottesdienst mit Taufen. Er findet im Saal hinter der Kirche statt; denn in der Kirche ist es trotz Sonne draussen noch ziemlich kühl. Der Pfingstchor singt unter der Leitung von Pam Hulme und gleichzeitig zur Predigt gibt es Kindergottesdienst. Abendmahl feiern Große und Kleine am Ende des Gottesdienstes gemeinsam. Danach sind alle zum Osterbrunch eingeladen. Wir freuen uns über Beiträge zum Buffet (gern vorher Bescheid sagen unter brunch@pfingstkirche-berlin.de).