„Heldengeschichten“ – z.B. am 23. September im Gottesdienst mit Pfr. Stefanie Hoffmann

In den kommenden Wochen nehmen wir einen Aspekt davon drei Orten im Friedrichshain ausführlicher unter die Lupe: Helden. In Computerspielen und der Bibel, im Alltag und in Social Media. Und in der Um- kehrung. Gibt es Anti-Helden?
Mit dabei: Stefanie Hoffmann, landeskirchliche Pfarrerin für Kirche im Digitalen Raum.
Wer Lust hat, gemeinsam mit ihr zu erforschen, wie Gottesdienst „digital“ sein kann, kann sich unter s.hoffmann@ekbo.de mel- den und Teil des Planungsteams werden. Die Gottesdienste selbst feiern wir natürlich ganz leiblich vor Ort:
Sonntag, 16. September, 10.00 Uhr, St. Markus, Andreas-Haus (Hoffmann)
Sonntag, 23. September, 10.00 Uhr, Pfingstkirche (Hoffmann)
Sonntag, 30. September, 10.00 Uhr, St. Markus, Lazarus-Haus (Lohenner) mit Abendmahl

Pfarrerin Stefanie Hoffmann ist seit April 2018 landeskirchliche Pfarrerin für Kirche im digitalen Raum. Sie koordiniert Projekte, in denen kirchliches Leben mit Hilfe von digitalen Medien gestaltet und gelebt wird und begleitet Kirchenkreise und Gemein- den in der Nutzung Sozialer Medien.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.