Halt mal – ein innovatives Projekt zur Begleitung spiritueller Prozesse

An vier Samstagen findet in Pfingst ein besonderes Projekt mit Lioba Diez und Andrea Richter, Pfarrerin und Beauftragte für Spiritualität in der EKBO, statt.
Es geht darum, Methoden aus Coaching und Beratung kennenzulernen, sie auf geistliche Prozesse und spirituelle Fragen anzuwenden und persönliche geistliche Entwicklungen zu entdecken. Anmeldung ist noch bis Freitag, den 24 August, möglich.

Zeiten: Vier Sonnabende jeweils von 11 bis 15 Uhr
Sonnabend, 1. September, Der Fluss meines Lebens – Biografische Spurensuche
Sonnabend, 8. September, Babuschka –  dem inneren Kind auf die Schliche kommen
Sonnabend, 15. September, Das Innere Team – vom Umgang mit dem inneren Chaos
Sonnabend, 13. Oktober, Achtsamkeit – ein Weg in die Zukunft

Kosten:
50 Euro für 4 Kurseinheiten
Einzelbuchung der Einheiten ist nicht möglich.

Leitung:
Andrea Richter, Pfarrerin und Beauftragte für Spiritualität in der EKBO
Lioba Diez, Pfarrerin in Pfingst und Supervisorin

Verpflegung:
Getränke, Brot & Butter stehen bereit. Wir bitten darum, fürs Mittagsbuffet eine Kleinigkeit mitzubringen.

Ort: Evangelische Kirchengemeinde Pfingst

Anmeldung:
Pfarrerin Lioba Diez
Email: diez@pfingstkirche-berlin.de
Tel: +49-30-33983115

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.