Erntedank-Gottesdienst am 22. September – anschließend veganer Brunch!

Danken ist gar nicht so einfach. Kinder lernen echtes Danken erst durch eigene Erfahrungen…. Danken ist auch für Erwachsene nicht immer einfach. Im Gottesdienst für alle Generationen zu Erntedank wollen wir es tun: Innehalten. Und bewusst die Schöpfung wahrnehmen, und das, was wächst und gedeiht. Der Gottesdienst wird gestaltet von Charles Sebastian Böhm, Mitarbeiter im Sprengel Friedrichshain Nord, Pfarrerin Diez und Team.

Im Anschluss sind alle zum veganen Brunch eingeladen. Bitte bringt zum Schmücken des Altars und – oder zum Brunch – etwas veganes (pflanzliches) mit!
Warum vegan? Weil wir als Menschen Tiere oft ausnutzen und ausbeuten. An diesem Tag versuchen wir bewusst darauf zu verzichten, und anders zu essen und anders zu feiern.