Mitarbeit in der Redaktion des Gemeindebriefs “Ostkreuz” gesucht

Hinter den Kulissen haben in den vergangenen Monaten Menschen aus den evangelischen Gemeinden des Friedrichshains an einer Erneuerung des gemeinsamen Gemeindebriefs gearbeitet. Jetzt suchen wir jemanden, der für unsere Gemeinde in der Redaktion mitarbeitet, d.h. Artikel schreibt und redigiert bzw. die Termine der Gemeinden sammelt und bearbeitet. Die Arbeit umfasst im Monat ca. 4-6 Stunden. Informationen über Inhalte und Aufgaben dieses Ehrenamtes sind bei Pfarrerin Diez zu erfahren.

Gottesdienst mit der Evangelisch-Methodistischen Gemeinde am 15. November

Die gemeinsamen Abendmahlsgottesdienste sind schon eine kleine Tradition geworden und sie wird auch durch den neuen Pastor der evangelisch-methodistischen Gemeinde, Holger Sieweck, fortgeführt. Er wird die Liturgie leiten, Pfarrerin Lioba Diez wird predigen. Stefan Graser wird mit der Band Musik machen. Es wird auch Kindergottesdienst gefeiert und hinterher sind wir eingeladen zum Kirchencafé.
Da Pastor Sieweck zwei Gemeinden betreut, beginnt der Gottesdienst am 15. November in der Holzkirche, Richard Sorge Str. 14, um 11:15 Uhr. Herzliche Einladung!

St. Martins-Andacht am 11. November mit Laternenumzug

Am Mittwoch, den 11. November, um 16:30 Uhr laden wir gemeinsam mit der Evangelischen Schule Berlin-Friedrichshain ein zur St. Martins-Andacht in die (unbeheizbare) Pfingstkirche. In der kleinen Andacht, die auch von Schulkinder mitgestaltet wird, gibt es Lieder, Gebet und die Martinsgeschichte. Danach geht´s zum Laternenumzug in den Kiez.