Musikalische Abendgebete

Die musikalischen Abendgebete aus unserer Pfingstkirche findet Ihr weiterhin auf unserer Internetseite und bei facebook.

Die  nächste neue Andacht  zum Nachschauen und -hören, Innehalten, gemeinsamen Gebet gibt es am  24. März.  Untermalt von unseren Kirchturmglocken und musikalisch begleitet von Pam Hulme. Diese und alle weiteren Andachten findet Ihr hier auf unserer Seite oder auch auf https://www.facebook.com/pfingstkirche/

Präsenz-und Online-Gottesdienst am 7. März

Wir laden ganz herzlich ein zum Präsenz – und Online-Gottesdienst mit Prädikant Stefan Schneck am 7. März um 10 Uhr.

Ihr könnt/Sie können an ihm also sowohl in der Kirche als auch über Zoom über folgenden Link teilnehmen:

https://tinyurl.com/1aby7m9z

Angebot zur Fastenzeit

Wir möchten Euch in den 7 Wochen bis Ostern in einen Raum des Austausches einladen. Über Blockaden und Freiheiten reden. Impulse bekommen. Innere Spielräume ausloten. Und der Seele Raum geben. 
Jeden Freitagabend –  im Übergang von Arbeit zu Wochenende. Jeweils 19.00 – 20.00 Uhr
Erster Freitag ist der 19. Februar. Und der letzte Freitag wird Karfreitag, der 2. April sein.

Wer mitmachen möchte, melde sich bitte bei mir, Pfarrerin Marlén Reinke, per Mail: reinke@pfingstkirche-berlin.deIch versende dann den Link zur unserem virtuellen „Spielraum“. Wir treffen uns über Zoom.
Ich freue mich aufs Wiedersehen und/oder Kennenlernen!

Eure/ Ihre Marlén Reinke

Musikalisches Abendgebet am 20. Januar 2021

Musikalisches Abendgebet am 20. Januar 2021 aus der Pfingstkirche mit Glocken, Stern, Lesung, Vaterunser & dem Lied ‚Wie schoen leuchtet der Morgenstern‘ in einer Beaerbeitung von Mendelssohn aus dem Oratorium: ‚Christus‘.

Die Lesung ist aus dem Gottesdienst am vergangenen Sonntag. Die Musik vom Pfingstchor war Teil der ‚9 Lessons & Carols‘-Andacht aus dem Jahre 2017

Lesung und Gebet: Pfn. Marlèn ReinkeMusik: Pfingstchor, Leitung: Pam Hulme.

Silvester und Neujahr – Einladung in die Nachbargemeinden

Zu Silvester und Neujahr laden wir in unsere Nachbargemeinden ein:

31. Dezember 2020:

16.00 Uhr Samariterkirche

17.00 Uhr Offenbarungskirche

17.00 Uhr Lazarus-Haus

  1. Januar 2021:

10.00 Uhr Regionalgottesdienst in der Auferstehungskirche

Weihnachtsvideos unseres Kirchenkreises – Die frohe Botschaft kommt nach Haus

Mit einer Fülle an neuen Formen kommt die frohe Botschaft zu uns. Ob Weihnachtslesung, digitaler Gottesedienst oder ein eigener Weihnachtsfilm: „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit.“

https://kkbs.de/weihnachtsgeschichte Der Journalist und ZEIT-Herausgeber Giovanni di Lorenzo liest die Weihnachtsgeschichte

https://kkbs.de/weihnachtsgottesdienst  : Digitaler Weihnachtsgottesdienst aus der Mitte Berlins

https://kkbs.de/unbox : #esgehtumdieliebe: Ein Weihnachtsfilm vom Kinder-und Jugendprojekt unseres Kirchenkreises Berlin Stadtmitte UNBOX

Warum feiern wir Weihnachten? – Kinder erzählen

Warum feiern wir Weihnachten? Und was gehört für uns mit dazu?
Kinder aus der Pfingstgemeinde und von der Evangelischen Schule Berlin-Friedrichhain erzählen.

Weihnachten findet statt – auf andere Weise

Wir haben uns schweren Herzens entschieden, am Heiligen Abend und in den Weihnachtstagen KEINE Gottesdienste hier in der Kirche zu feiern, wir werden auf andere Weise für Euch da sein. Seid gewiss, „Gott hört Euch in Eurem Haus genauso wie in Seinem“.

Wir werden zusammenkommen – In Gedanken und im Herzen, per Bildschirm und per Telefon.

Festliches Online-Singalong mit dem Pfingstchor am 22. Dezember um 20.00 Uhr
Wer mag kann gerne mitsingen! Einwahllink: https://bit.ly/3nA2hlb

Offene Kirche am 24. Dezember von 11.00 – 13.00 Uhr und von 17.00 – 17.30 Uhr
Für Stille und zum Kerzen anzünden – Für Euch selbst oder jemanden den Ihr vermisst.

Online-Christvesper am 24. Dezember um 15.30 Uhr
mit Pfarrerin Marlén Reinke und Musikerin Pam Hulme über die Plattform ZOOM. Zum Nicht-Alleine-sein, zum Mitsingen zu Hause, mit kleinem Krippenspiel und Weihnachtsgeschichte und Überraschungen, die einfach Heiligabend dazu gehören!
Einwahllink: https://bit.ly/3r80WnR (Meeting-ID: 880 5784 9165, Kenncode: 789227) Oder per Telefon: 030 – 5679 5800 (Meeting-ID bereithalten)

Online-Christnacht um 22.00 Uhr mit Stefan Schneck und Fabian Schellhaas.
Ebenfalls über ZOOM. Mit Gemeinschaft, Liedern, Lichtern und Gebeten. Link: https://tinyurl.com/yax5comf oder per Telefon 030 – 5679 5800 (Meeting-ID: 691 1771 1078 Passwort: 303908)

Virtuelles Weihnachtswunschkonzert aus der Kirche am 25.Dezember um 17.00 Uhr
Liederwünsche können direkt per ZOOM-Konferenz genannt werden. Einwahllink: https://tinyurl.com/ya33owqm oder per Telefon 030 – 5679 5800 (Meeting ID:682 4760 7671 Passwort: 367599)

Online-Weihnachtsabendgottesdienst am 26. Dezember um 18.00 Uhr
mit Marlén Reinke und Fabian Schellhaas. Einwahllink: https://tinyurl.com/y8pxhs28 oder per Telefon 030 – 5679 5800 (Meeting-ID: 631 6775 2632Passwort: 783753)

Lockdowngebet aus der Pfingstkirche

Gebet von Pfarrerin Marlén Reinke am 16. Dezember 2020

„Bald sieht es Licht“ – Pfingstchor (Leitung: Pam Hulme) Text: Juergen Henkys (EG 20), Musik: Pam Hulme.Ausschnitt aus der ‚5 Lessons & Carols‘ Andacht am 5. Dezember 2020.

Präsenz- und Online-Gottesdienst am 13. Dezember

Wir laden ganz herzlich ein zum Präsenz – und Online-Gottesdienst mit Abendmahl am 3. Advent, den 13. Dezember um 10 Uhr.

Mit Prädikant Stefan Schneck, Predikt Fabian Schellhaas, Musik Justus Eppelmann  

Ihr könnt/Sie können an ihm also sowohl in der Kirche als auch über Zoom über folgenden Link teilnehmen: https://tinyurl.com/yyaj66ex