Halt mal – ein innovatives Projekt zur Begleitung spiritueller Prozesse

An vier Samstagen findet in Pfingst ein besonderes Projekt mit Lioba Diez und Andrea Richter, Pfarrerin und Beauftragte für Spiritualität in der EKBO, statt.
Es geht darum, Methoden aus Coaching und Beratung kennenzulernen, sie auf geistliche Prozesse und spirituelle Fragen anzuwenden und persönliche geistliche Entwicklungen zu entdecken. Anmeldung ist noch bis Freitag, den 24 August, möglich.

Zeiten: Vier Sonnabende jeweils von 11 bis 15 Uhr
Sonnabend, 1. September, Der Fluss meines Lebens – Biografische Spurensuche
Sonnabend, 8. September, Babuschka –  dem inneren Kind auf die Schliche kommen
Sonnabend, 15. September, Das Innere Team – vom Umgang mit dem inneren Chaos
Sonnabend, 13. Oktober, Achtsamkeit – ein Weg in die Zukunft

Kosten:
50 Euro für 4 Kurseinheiten
Einzelbuchung der Einheiten ist nicht möglich.

Leitung:
Andrea Richter, Pfarrerin und Beauftragte für Spiritualität in der EKBO
Lioba Diez, Pfarrerin in Pfingst und Supervisorin

Verpflegung:
Getränke, Brot & Butter stehen bereit. Wir bitten darum, fürs Mittagsbuffet eine Kleinigkeit mitzubringen.

Ort: Evangelische Kirchengemeinde Pfingst

Anmeldung:
Pfarrerin Lioba Diez
Email: diez@pfingstkirche-berlin.de
Tel: +49-30-33983115

Gottesdienst diesem Sonntag wieder um 10 Uhr!

Das Zurückkommen nach dem Urlaub ein besonderer Moment… Wie gelingt es, etwas von der Weite des Urlaubs in den Alltag mitzubringen? Beten und Gottesdienste feiern sind eine Einladung dafür. Auch eine Einladung, Aufmerksamkeit auf unsere Verbindungen zum Göttlichen zu richten: Diesen Sonntag geht es wieder los mit den Gottesdiensten Pfingst, in der gut gekühlten Kirche: mit Pfarrerin Lioba Diez, Fabian Schellhaas und der Pfingst-Band unter der Leitung von Stefan Graser.
Herzliche Einladung!

Sommerpause

Vom 29. Juli bis 12. August legen wir bei den Gottesdiensten in Pfingst eine Pause ein, möchten aber ganz herzlich zum sonntäglichen Gang in die Auferstehungsgemeinde in der Friedensstraße 83 einladen. Dort beginnt der Gottesdienst um 11.00 Uhr. Bei uns geht es dann am 19. August weiter.

Seniorenausflug am 18. Juli

Der diesjährige Seniorenausflug führt am 18. Juli auf der Spree durch das historische und neue Berlin. Die ca. 3-stündige Spree-Rundfahrt mit Kaffeegedeck startet am Anleger Märkisches Ufer (U+S Jannowitzbrücke) um 14.00 Uhr. Gäste und Nichtsenioren sind willkommen, Anmeldung bitte bis 12. Juli bei Frank Krause, Telefon (030) 427 39 28, E-Mail: info@pfingstkirche-berlin.de, Unkostenbeitrag im Gemeindebüro zu erfragen.

Bild: pixabay/joe_stef

Abschluss des Musiksommers mit Sommerfest im Hof – 4. Juli um 18:30 Uhr

In den vergangenen Wochen hatten wir großartige Konzerte bei uns mit Gemeindeband, Gemeindechören, Schulkinder, Kiezmusikern und tollen Solisten. Nochmals großen Dank dafür. Am 4. Juli gibt es nun das große Finale mit (fast) allen Mitwirkenden der vergangenen Konzerte. Dazu möchten wir ganz herzlich einladen. Anschließen gibt es einen gemütlichen Ausklang mit Kuchen, Grillkäse und Würstchen und allem was noch dazwischen passt.

Das Konzert startet um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei – Über Spenden freuen wir uns.

Festival zeitgenössischer Musik in der Kirche mit Workshop – 30. Juni / 01. Juli

An dem Wochenende, an dem Juni zu Juli wird, gibt es das erste ‘Metamorphosis: Urban-Organ’ Festival in unserer Kirche. Es wird von Organistin/Komponistin Pam Hulme geleitet und findet unter Mitwirkung musikalischer Gäste aus London statt: Mohan Dhar (Sänger) und Okami (AKA Connor Andrews – Beatboxer).

Programm:
Am Samstag, dem 30.06

10.00-11.00: Orgel + Looping Workshop (Erwachsene, begrenzte Plätze, 20 Euro)

Am Sonntag, dem 01.07
12.00-12.30 Konzert: Kinderchor mal Anders mit Begleitung des Urban-Organ Teams
15.00-15.45 Workshop: Beatboxing für Anfänger (für 9-14 Jährige, begrenzte Plätze, 10 Euro)
16.00-17.00 Workshop: Beatboxing für Anfänger (Erwachsene, begrenzte Plätze, 20 Euro)
19.30-20.30 Konzert: Urban-Organ #10 Stimme-Orgel-Elektronik, Pam Hulme, Mohan Dhar, Okami. Eintritt frei – Spenden erbeten.

Weitere Informationen finden Sie unter: facebook.com/metamorphosisurbanorgan.
Anmeldungen für die Workshops bitte an info@urbanorgan.org
Wenn Sie gern an Workshops teilnehmen möchten, aber die Teilnahmegebühr zu hoch ist, sind Ermäßigungen möglich – wenden Sie sich dafür bitte ebenfalls an info@urbanorgan.org. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt!

Konzert mit Kindern am Mittwoch, den 27. Juni um 18:30

Diesen Mittwoch findet im Rahmen des Musiksommers ein Konzert mit Kindern aus dem Kiez statt: Es singen und musizieren die Kinderchöre der Pfingstgemeinde und Schüler der ESBF (Evangelische Schule Berlin-Friedrichshain).

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Sommerkonzert unseres Pfingstchores: Musik der Natur

Herzlichen Einladung zum Sommerkonzert unseres Pfingstchors am Sonntag, dem 17. Juni, um 15.00 Uhr in der Pfingstkirche.

Musikalisch wandeln wir durch verschiedene Stile und Epochen; sowohl mit klassischer Musik als auch mit Gospel, Weltmusik und zeitgenössischer Musik. Der Enodamus Kammerchor aus England wird ebenfalls zu Gast sein – Alles unter der Leitung von Pam Hulme.

Karten: 5.00 Euro / ermäßigt 3.00 Euro über das Gemeindebüro, online (https://www.facebook.com/pfingstchorberlin/, chorleitung@pfingstkirche-berlin.de) oder an der Abendkasse

Wir danken Pfarrer Steinhoff für seine Unterstützung

Die dreimonatige Vertretungszeit von Herrn Pfarrer im Ruhestand Volker Steinhoff neigt sich dem Ende zu. Wir danken ihm von Herzen für seinen Dienst in unserer Gemeinde, für seine Predigten, seine Amtshandlungen und seine Teilnahme am Gemeindeleben und möchten uns in einem festlichen Gottesdienst am 17. Juni von ihm verabschieden. Das Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst wird daher an diesem Tag besonders üppig ausfallen, mit Kaffee und Tee, Kuchen und Herzhaftem. So haben alle, die möchten, die Gelegenheit, sich auch persönlich von Pfarrer Steinhoff zu verabschieden.

Eine Woche später freuen wir uns auf Pfarrerin Lioba Diez, die nach dem Ende ihrer Studienzeit wieder den Gottesdienst mit uns feiert.

Musiksommer in Pfingst – Wir sind mitten drin.

Der Juni steht bei uns ganz im Zeichen der Musik: Pam Hulme und Ute Voerster haben mit großem Einsatz wieder für alle Mittwochabende vom 6. Juni bis zu den Sommerferien Künstler*innen aus der Region gewinnen können, die jeweils ein Konzert gestalten. Nach einem beeindruckenden Auftakt vergangenen Mitwoch spielt am 13. Juni die Pfingstband unter Leitung von Stefan Graser – Von Klassik bis Jazz. Beginn 18.30 Uhr. Der Eintritt hierfür ist frei – Spenden sind gerne willkommen.

Am 17. Juni singt außerdem der Pfingstchor unter Leitung von Pam Hulme um 15.00 Uhr sein Sommerkonzert in der Pfingstkirche mit dem Enodamus Kammerchor aus Englandals Gast. Karten: 5.00 Euro / ermäßigt 3.00 Euro über das Gemeindebüro oder an der Abendkasse.