Gottesdienst mit Amtseinführung von Pfarrerin Marlén Reinke

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, den 29. August um 14.00 Uhr in unserer Pfingstkirche, mit der offiziellen Einführung von Pfarrerin Marlén Reinke durch die stellvertretende Superintendentin Pfarrerin Silke Radosh-Hinder, Musik: Stefan Graser mit Pfingstband.

Anschließend Kaffee, Sekt, Kuchen und Gegrilltes auf dem Kirchhof.

Bei der Gelegenheit wollen wir auch unser langjähriges GKR-Mitglied und GKR-Vorsitzenden Werner Stenzel gebührend verabschieden.

Die geltenden Coronavorschriften mit den aktuellen Hygienemaßnahmen werden selbstverständlich berücksichtigt.
Denn …. Inzwischen wissen wir, wie man unter der Maske trotzdem laut lacht.
Wie man Leute wiedererkennt, die man lange nicht gesehen hat.
Dass die Handschrift desjenigen, der neben mir den Anmeldezettel ausfüllt, eigentlich ganz schön ist.
Und wir wissen, wie das Zusammensein unter freiem Himmel in diesen Zeiten trotzdem Spaß macht.

Einladung in die Nachbargemeinden

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in unseren Nachbargemeinden am 22. August

Galiläa-Samariter
9.30 Uhr Gottesdienst in der Samariterkirche mit Pfr. Jahr-Weidauer

Auferstehung
11.00 Uhr Gottesdienst in der Auferstehungskirche mit Pfr. Jahr-Weidauer

Für mehr Informationen bitte den jeweiligen Gemeindenamen anklicken.

Offene Kirche mit Musik am 18. August

Unsere Kirche ist geöffnet am Mittwochabend, den 18. August um 18.30 Uhr zur inneren Einkehr, einen Moment der Ruhe, zum stillen Gebet, für die Pausentaste im Alltag. Musikalische Untermalung von Pam Hulme. All unsere Angebote finden unter Beachtung der aktuellen Hygienemaßnahmen statt.

Gottesdienst am 15. August

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, den 15. August um 10.00 Uhr in unserer Pfingstkirche mit Pastor Lutz Dillenardt, Musik: Pam Hulme mit Pfingstchor.

All unsere Angebote finden unter Beachtung der aktuellen Hygienemaßnahmen statt.

Offenes Singen neuer geistlicher Lieder in Friedrichshain

Singen schüttet Glückshormone aus, es stabilisiert das Immunsystem und bringt seelische Gesundheit. Darüber hinaus erzeugt es aber auch ein intensives Gemeinschaftsgefühl, die menschliche Nähe zueinander, auf die wir auch so lange verzichten mussten. Ich möchte allen Menschen all diese positiven Auswirkungen, die man beim Singen spüren kann, zurückgeben.

Als neues Format gibt es dazu einmal im Monat ein offenes Singen von neuen geistlichen Liedern. Jeden 1. Mittwoch im Monat ist jeder, der gern singt, es sich nun vorgenommen hat oder es schon immer ausprobieren wollte, eingeladen, im Rahmen einer Andacht neue geistliche Lieder zu erfahren, zu singen und zu musizieren. Geistliche Lieder sind immer wieder ein Zeugnis des Geistes ihrer Zeit. So findet sich in heutigen Liederbüchern ein breites Repertoire von Popularmusik, lateinamerikanische Stilistiken haben genau so Eingang gefunden wie Pop-Balladen oder Gesänge aus Afrika oder Asien. Das ist ein unglaublicher Reichtum, den es zu entdecken gilt.

Begeben Sie sich gern mit auf diese Entdeckungsreise, das offene Singen neuer geistlicher Lieder findet an jedem 1. Mittwoch im Monat, 20 Uhr im Lazarus-Kirchsaal der St. Markus-Gemeinde in der Marchlewskistr. 40 statt. Die Termine sind: Mittwoch, 4. August Mittwoch, 1. September Mittwoch, 6. Oktober Mittwoch, 3. November Mittwoch, 1. Dezember. Kommen Sie gern vorbei!

Ihr Regionalkantor Justus Eppelmann

Gottesdienst am 8. August

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, den 8. August um 10.00 Uhr in unserer Pfingstkirche mit Pfarrerin Marlén Reinke, Musik: Stefan Graser.

All unsere Angebote finden unter Beachtung der aktuellen Hygienemaßnahmen statt.