Tauferinnerung und Gottesdienst zum Thema „Helden“ am 9. September – bringt eure Taufkerze mit!

Für manche ist es erst wenige Wochen her, dass sie getauft wurden, für andere liegt es mehrere Jahrzehnte zurück. Im Gottesdienst am 9. September erinnern wir uns an unsere Taufe und daran, dass Gott uns im Leben begleitet. Durch dick und dünn. Durch Hohes und Tiefes. Wir beten, singen und feiern Tauferinnerung.

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst für Groß und Klein – unabhängig davon, ob Sie erst vor kurzem getauft wurden oder vor vielen Jahrzehnten! Wer eine Taufkerze hat, möge sie mitbringen. Nach dem Gottesdienst gibt´s Kirchencafé.

Halt mal – ein innovatives Projekt zur Begleitung spiritueller Prozesse

An vier Samstagen findet in Pfingst ein besonderes Projekt mit Lioba Diez und Andrea Richter, Pfarrerin und Beauftragte für Spiritualität in der EKBO, statt.
Es geht darum, Methoden aus Coaching und Beratung kennenzulernen, sie auf geistliche Prozesse und spirituelle Fragen anzuwenden und persönliche geistliche Entwicklungen zu entdecken. Anmeldung ist noch bis Freitag, den 24 August, möglich.

Zeiten: Vier Sonnabende jeweils von 11 bis 15 Uhr
Sonnabend, 1. September, Der Fluss meines Lebens – Biografische Spurensuche
Sonnabend, 8. September, Babuschka –  dem inneren Kind auf die Schliche kommen
Sonnabend, 15. September, Das Innere Team – vom Umgang mit dem inneren Chaos
Sonnabend, 13. Oktober, Achtsamkeit – ein Weg in die Zukunft

Kosten:
50 Euro für 4 Kurseinheiten
Einzelbuchung der Einheiten ist nicht möglich.

Leitung:
Andrea Richter, Pfarrerin und Beauftragte für Spiritualität in der EKBO
Lioba Diez, Pfarrerin in Pfingst und Supervisorin

Verpflegung:
Getränke, Brot & Butter stehen bereit. Wir bitten darum, fürs Mittagsbuffet eine Kleinigkeit mitzubringen.

Ort: Evangelische Kirchengemeinde Pfingst

Anmeldung:
Pfarrerin Lioba Diez
Email: diez@pfingstkirche-berlin.de
Tel: +49-30-33983115

Gottesdienst diesem Sonntag wieder um 10 Uhr!

Das Zurückkommen nach dem Urlaub ein besonderer Moment… Wie gelingt es, etwas von der Weite des Urlaubs in den Alltag mitzubringen? Beten und Gottesdienste feiern sind eine Einladung dafür. Auch eine Einladung, Aufmerksamkeit auf unsere Verbindungen zum Göttlichen zu richten: Diesen Sonntag geht es wieder los mit den Gottesdiensten Pfingst, in der gut gekühlten Kirche: mit Pfarrerin Lioba Diez, Fabian Schellhaas und der Pfingst-Band unter der Leitung von Stefan Graser.
Herzliche Einladung!