Kindergottesdienst für Schul- und Kitakinder

Am letzten Sonntag im Monat gibt es neben dem Gottesdienst mit der Predigt, jeweils zwei Kindergottesdienste: Einen für Schulkinder und einen für Kitakinder. Altersspezifisch wird eine biblische Geschichte erzählt und gemalt oder gebastelt. Nach den Kindergottediensten treffen sich alle wieder, um gemeinsam Abendmahl zu feiern.
So wird es auch am kommenden Sonntag, dem 24. April, sein: Den Gottesdienst leitet Pfarrer i.R. Christoph Schuppan. Und es wird der Pfingstchor singen. Nach dem Gottesdienst gibt es Kirchencafé. 

Spielen verbindet – Begegnungcafé Samstag, 9. April 15 Uhr

An diesem Samstag, also morgen, den 9. April, findet wieder das Begegnungscafe für Geflüchtete und Einheimische im Gemeinderaum der Pfingstkirche statt. Von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr gibt es die Möglichkeit, Kontakte zu finden, sich kennenzulernen, miteinander zu spielen, zu erzählen,…
An dem speziellen Kindertisch hat die internationale Rasselbande bislang immer aus eigener Initiative zueinander gefunden. Mütter und Väter haben an anderen Tischen Deutsch gelernt oder sich, je nach Sprachkenntnis über ihre Sorgen ausgetauscht. Kaffee und Gebäck, diesmal auch selbstgebackenes afghanisches, gibt selbstverständlich dazu.
Das Organisationsteam des Begnungscafe würde sich sehr über weitere Cafebesucher freuen. Eingang unterm Turm, und hinten an der Kirche links in den Gemeinderaum.