Wir suchen Leute, die mitmachen

Unsere Gemeinde lebt vom Engagement vieler….derzeit suchen wir insbesondere:
KandidatInnen für die Wahl zur Gemeindeleitung, Aufwand: eine abendliche Sitzung im Monat und darüber hinaus Aufgaben je nach übernommenem Verantwortungsbereich
OrgelspielerIn für unsere Gottesdienste mit Freude an neuen geistlichen Liedern und Popularmusik in der Kirche. Wir bieten regelmäßigen sonntäglichen Einsatz (ca. 3 mal im Monat) und Bezahlung nach der Honorarordnung der EKBO
DatenpflegerIn: Aufwand ca. 3 Stunden im Monat: Es geht z.B. darum, den Belegungsplan unserer Räume regelmäßig auf den aktuellen Stand zu bringen
ÖffentlichkeitsarbeiterIn: ca. 4 Stunden im Monat: Ausschilderung von Saal und Gemeinderaum, Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit
GrafikerIn: ca. 3 Stunden im Monat: Plakate, Flyer und Gottesdienstprogramme layouten
Kirchdienst: ca. 2 Stunden rund um den Sonntagsgottesdienst, Aufgabengebiet alles Praktische wie Mikrophone, Kerzen, Gesangbücher vorzubereiten und Gottesdienst-Teilnehmer zu begrüßen. – Es haben sich bereits einige Menschen dafür in den vergangenen Wochen bereit erklärt. Vielen Dank! Ein bis zwei Leute zusätzlich könnten wir noch vertragen : )

 

 

Kirchenmusikfest der Evangelischen Gemeinden im Friedrichshain

Am Sonntag, den 28. April findet um 15 Uhr ein Regionaler Gottesdienst mit Bach-Kantate in der Auferstehungskirche, Friedenstrasse 82 statt. – In unserer Gemeinde gibt es ausnahmsweise an diesem Sonntag keinen Gottesdienst. Während des Gottesdienstes am Nachmittag wird es auch Kindergottesdienst geben.
Im Anschluss an den Gottesdienst wird es Kaffee und Kuchen geben und die Möglichkeit Leute aus den Nachbargemeinden kennenzulernen. Zwischen 17 und 18 Uhr wird nochmal verschiedene musikalische Kostproben geboten. Auch unser Kinderchor wird gemeinsam mit den Nachbar-Kinderchören auftreten.  

Frühjahrsputz in der Kirche am Samstag, den 20. April, von 10-13 Uhr

Bevor wir wieder in der Kirche Gottesdienst feiern, braucht es einen Frühjahrsputz. Dafür werden noch helfende Hände gesucht. Der Frühjahrsputz findet am Samstag, den 20. April von 10 bis 13 Uhr inklusive Imbiss statt. Ziel ist es, die Böden in der Kirche gründlich zu reinigen, Fenster zu putzen, Bänke abzustauben und zu kerchern. Frau Horn und Frau Voerster werden alles vorbereiten. Bitte melden Sie sich bitte bei unserer Küsterin Frau Horn an: Tel. 427 39 28,info@pfingstkirche-berlin.de – Sie können freilich auch noch spontan kommen ; )