Familien-Gottesdienst* zu Ostern

Ostern feiern wir als Erwachsene und Kinder in diesem Jahr zum ersten Mal in einem gemeinsamen Familiengottesdienst. In ganz unterschiedlichen Weisen feiern wir das Leben: mit alten und neuen Liedern, mit Taufen und Abendmahl, im Beten, Hören und einfach Wahrnehmen.
– Da in diesem Jahr noch so kalt ist und Ostern so früh im Jahr, werden wir im Saal hinter der Kirche feiern. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein feierliches Kirchenkaffee und für kleine und große Kinder Ostereiersuchen.

*“Familiengottesdienst“ folgt dem Verständnis, dass „Familie“ da ist, wo mehr als eine Generation zusammen ist…- es geht dabei nicht um die Lebensform : )   alle unterschiedlichen Alters und Beziehungsform sind eingeladen! Das Vorbereitungsteam des Gottesdienstes hat die Hoffnung, dass für alle etwas dabei ist…  Wer Lust hat, bei einem anderen Familiengottesdienst mit zu planen, melde sich bitte bei Daniel Wunderer unter kigo@pfingstkirche-berlin.de 

 

OrgelspielerIn mit Schwerpunkt „neue geistliche Lieder“ gesucht

Für die musikalische Gestaltung unserer Gottesdienste suchen wir eineN OrgelspielerIn mit Freude an neuen geistlichen Liedern und Popularmusik in der Kirche

Wir bieten:
regelmäßigen sonntäglichen Einsatz in flexibler Absprache
– Bezahlung nach der Honorarordnung der EKBO 

Wir sind eine dynamische Gemeinde im Friedrichshain. Bei Interesse bitte melden bei Pfarrerin Lioba Diez, Email: diez@pfingstkirche-berlin.de, Tel. 33 98 31 15.
Auch für unsere Ostergottesdienste suchen wir noch kurzfristig nach musikalischer Begleitung. 

Erster Auftritt des Kinderchors am Sonntag im Gottesdienst

Seit knapp vier Wochen gibt es ihn: Den Kinderchor in unserer Gemeinde. Diesen Sonntag, den 10. März, wird er zum ersten mal auftreten. Es wird auch Kindergottesdienst geben und Abendmahl. – Und danach Kirchenkafee.
Die Predigt hält Pfarrerin Lioba Diez zu einem der Bilder des Hungertuchs unter dem Titel: „Die Sehnsucht nach Gerechtigkeit wachhalten“.
Zum Kinderchor: Er trifft sich jeweils Montags 16.15 bis 16.45 im Gemeinderaum, Zugang über den Hof.
Weitere Kinder sind willkommen. Kontakt: Anke Hammer
info@ankehammer.com